Leipziger Institut
Institut  |  Leistung  |   Kontakt

Allgemeinen Geschäftsbedingung und Datenschutzerklärung

1. Geltungsbereich

Diese AGB und Datenschutzerklärung gilt für leipzigerinstitut.de. Nachfolgend als Betreiber genannt. Es handelt sich um eine private Internetseite

Allgemeinen Geschäftsbedingung

2.1. Allgemeines

Mit dem Internetprojekt werden kostenfrei und Informationen und angeboten. Eine Anmeldung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt (siehe weiter Pkt. 4 Datenschutzerklärung).

Der Betreiber ist bemüht, das Informationsangebot durch die Unterstützung eines fachkompetenten Netzwerkes auf einem hohen Niveau zu halten.

Der Betreiber dieser Plattform bietet keine Rechtsberatungen zu Marken-, Urheber- oder andere Rechtsfragen. Zur Klärung dieser Sachverhalte werden auf der Plattform entsprechende Links zur Verfügung gestellt.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben sich aus den SHAEF_Militaergesetze.pdf

Produkt- und Leistungsangebote von Partnerfirmen, mit den eine Zusammenarbeit erfolgt bzw. die auf den nachfolgenden Webseiten genannt werden, werden in deren AGB geregelt.

Der Inhalt der Webseiten der o.g. Projekte wurde sorgfältig bearbeitet und überprüft. Der Betreiber übernimmt jedoch keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Betreiber, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen oder durch fehlerhafte und unvollständige Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Betreiber behält sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2.2. Haftung

Die Inhalte, wie zum Beispiel Ratschläge, Tipps, Empfehlungen u.a., dieser Seiten wurde sorgfältig bearbeitet und überprüft. Der Verfasser übernimmt jedoch keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der aller bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen jene, die sich auf den Ersatz materieller oder ideeller Schäden richten, welche aus der Nutzung oder Nichtnutzung der dargelegten Ausführungen resultieren beziehungsweise durch die Verwendung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind ausgeschlossen.

Die vom Betreiber angebotenen Tipps und Empfehlungen sind kein Ersatz für den jeweiligen fachlichen Spezialisten, wie Architekten, Statiker, Arzt usw. Jeder Leser ist für seine Handlungen und Schlussfolgerung selbst verantwortlich. Eine Haftung für Personen- oder Sachschäden seitens der Autoren oder vom Betreiber ist ausgeschossen.

Der Verfasser behält sich vor, die gesamte Homepage oder Teile der Webseite ohne vorherige Ankündigung abzuändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichungen teilweise oder völlig einzustellen.

3. Datenschutzerklärung (Datensicherheit/Geheimhaltung)

Wir halten uns an Informationspflichten analog des Artikel 13 DSGVO (welches nicht gilt, da S.H.A.E.F.-Gesetze) für persönliche Daten bei einem telefonischen Erstkontakt oder per E-Mail. Wir bitten Sie, daher alle telefonischen Anrufe zu unterlassen bzw. auch keine E-Mails an uns zu schreiben. Sollten Sie doch Anrufen oder eine E-Mail schreiben, so teilen Sie uns bitte keine persönlichen Daten mit, bleiben sie anonym.

Allen Besuchern und Kunden wird ein streng vertraulicher Umgang mit allen personenbezogene Daten zugesichert. (Das sind Daten zu Ihre Person welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können - also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.)

"Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.
Definitionen der verwendeten Begriffe (z. B. "personenbezogene Daten" oder "Verarbeitung") finden Sie in Art. 4 DSGVO." [2](Welches nicht gilt, da S.H.A.E.F.-Gesetze.)

Durch den Betreiber werden keine Technologien verwendet, welche Cookies2) setzen, Ihre IP-Adresse, Verweildauer usw. speichern oder andere Techniken. Bei den meisten Browser können Sie die Einstellungsoption wählen, "Cookies nicht zuzulassen".

Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes können von Drittanbietern, z. B. Google, Facebook, gettr usw. Ihre Zugriffsdaten auf diese Website gespeichert. Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich. [2]

Welches berechtigten Interesse die Provider haben, auf denen unsere Webseiten gehostet sind (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO)(welches nicht gilt, da S.H.A.E.F.-Gesetze), und Daten über Zugriffe auf die Website und diese als "Server-Logfiles" auf dem Server der Website abspeichern, kennen wir nicht. Wir haben auch keinen Einfluss. Der vom Provider angebotenen Statistik können wir keine personenbezogenen Daten entnehmen.

In wieweit Aufzeichnungen Ihrer persönlichen Daten durch die Einbindung von Werbung und Social-Media-Plugins durch Drittanbieter erfolgt, ohne das diese Angeklickt werden, ist uns nicht bekannt. Wir haben auch keinen Einfluss darauf. Wir verweisen darauf hin, dass niemand Sie dazu zwingt unseren kostenfreien Informationsangebot und Tools zu nutzen.

4. Rechte des Nutzers

Vom Betreiber werden keine personenbezogene Daten gespeichert. Trotzdem möchten wir Ihnen Ihre Rechte nachfolgend nennen:

"Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen.
Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: [E-Mail-Adresse einfügen]".
[2]

Quellen
[1] Inhaltliche Auszüge zum AGB von Daniel Rehbein aus www.mein-dortmund.de/disclaimer.html
[2] Muster zur Datenschutzerklärung https://www.datenschutz.org/datenschutzerklaerung-website/
[3] für Punkt 5: eRecht24 Disclaimer (www.e-recht24.de/muster-disclaimer.htm), eRecht24 Facebook Datenschutzerklärung (www.e-recht24.de/artikel/datenschutz/6590-facebook-like-button-datenschutz-disclaimer.html), Google Analytics Datenschutzerklärung (www.google.com/intl/de_ALL/analytics/tos.html), eRecht24 Datenschutzerklärung Google Adsense (www.e-recht24.de/artikel/datenschutz/6635-datenschutz-rechtliche-risikenn-bei-der-nutzung-von-google-analytics-und-googleadsense.html), Datenschutzerklärung für Google +1, Twitter Datenschutzerklärung

1)"Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Falls Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:
Cookie-Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative: https://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/
Cookie-Deaktivierungsseite der US-amerikanischen Website: https://optout.aboutads.info/?c=2#!/
Cookie-Deaktivierungsseite der europäischen Website: https://optout.networkadvertising.org/?c=1#!/
Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen." [2]


©  www.leipzigerinstitut.de   |  Kontakt    AGB/Datenschutzerklärung