This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website.More info
Leipziger Institut
Institut | Leistung | Forschung | Projekte | Satzung |  Vorstand |  Kontakt | E-Mail

Fremdarbeitskosten

sind Kosten für Bauarbeiten, die vom Hauptunternehmer fremden Firmen zur Ausführung übertragen werden, die jedoch eigentlich zur Leistung des Hauptunternehmers gehören, wie zum Beispiel Bewehrungsarbeiten. Durch das Einschalen durch Fremdfirmen wird das Lohnrisiko verringert, so dass die Risikoansätze hier verringert werden können.


©  www.leipzigerinstitut.de | Liste Kostenbegriffe | Inhaltsverzeichnis | E-Mail | Kontakt | AGB/Datenschutzerklärung  12/2004